Gesellschaftliches Engagement

LUNOS kommt seiner gesellschaftlichen Verantwortung regional, national und auch global in verschiedenen Bereichen selbstverständlich nach.

  

Berlin

Obdachlosenfest

Seit 25 Jahren veranstaltet Frank Zander jedes Jahr ein Weihnachtsfest für obdachlose und bedürftige Menschen. In den letzten Jahren waren es ca. 3.000 arme Menschen, die im Estrel Berlin verköstigt wurden und auch Sachspenden entgegennehmen durften.

In diesem Jahr ist alles anders! Auf Grund der Corona-Pandemie fährt Frank Zander mit dem Caritas-Foodtruck unter dem Motto „Weihnachten mit Frank On Tour“ raus und teilt Essen und Sachspenden an bedürftige Menschen vor Ort aus. LUNOS unterstützt dieses tolle Projekt und hofft, dass es vielen Menschen Freude bereitet.

Deutschland

Green Forest Fund

Der Green Forest Fund (GFF) ist eine Non-Profit-Organisation und ein junger, gemeinnütziger, eingetragener Verein mit dem Ziel, einen nachhaltigen Beitrag zum Klima- und Artenschutz zu leisten.

Der GFF schafft neue, ökologisch nachhaltige Mischwälder und Schutzgebiete und erhält so existierende Gebiete mit alten Baumbeständen, die in die Urwälder von morgen umgewandelt werden. Auf diese Weise wird die natürliche Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen geschützt und ein Beitrag zum Naturschutz, zur Artenvielfalt und zur CO2-Absorption im Rahmen des Pariser Klima-Abkommens geleistet.

Hamburg

Kinder-Hospiz Sternenbrücke

LUNOS unterstützt das Kinder-Hospiz Sternenbrücke. Dieses bietet erkrankten Kindern, jugendlichen und jungen Erwachsenen individuell abgestimmte Pflege- und Betreuungsangebote an.

Weltweit

Save the children

LUNOS unterstützt Save the children. Eine internationale Organisation, die sich für die Rechte und den Schutz von Kindern weltweit einsetzt.

Guatemala

Projekthilfe Guatemala

Im Hochland Altaverapaz, in dem Dorf San Cristobal wurden neue Häuser für hilfsbedürftige indigene Familien gebaut. Das Ziel war es, nicht nur Häuser für die Familien zu bauen, sondern viel mehr auch für einen höheren Lebensstandard zu sorgen. Es wurde für eine Basis die Einrichtung der Häuser gesorgt (Möbel, etc.), aber auch eine Nachbarschaft etabliert. Da die Familien eines älteren Projekts in unmittelbarer Nähe angesiedelt sind, wurde eine Gemeinde gebildet, die durch einen Brunnenbau auch unabhängig vom Dorf ist.

Weltweit

Ein Herz für Kinder

International leistet „Ein Herz für Kinder“ unter anderem Hilfe in Kriegs- und Katastrophengebieten, beispielsweise mit dem Schulaufbau nach einem Erdbeben. Oder auch der Ausstattung von Flüchtlingslagern. Außerdem unterstützt die Kinderhilfsorganisation bei lebensrettenden Operationen ausländischer Kinder, für die es in ihrer Heimat keine ausreichende medizinische Versorgung gibt oder keine Krankenkasse greift. Mit Hilfe eines Netzwerkes von anerkannten, gemeinnützigen Hilfsorganisationen, die durch ihre Expertise Projekte in enger Abstimmung mit „Ein Herz für Kinder“ im In- und Ausland abwickeln, kann effektiv und zuverlässig geholfen werden.

Berlin

Berliner Tafel

LUNOS unterstützt die Berliner Tafel in Spandau mit Lebensmitteln.

Seit 1993 sammelt die Berliner Tafel e.V. Lebensmittelspenden in ganz Berlin ein und bringt die Lebensmittel zu denen, die diese brauchen. Die Vielfalt in Berlin ist groß und die Berliner Tafel beliefert inzwischen im Monat rund 300 soziale Einrichtungen. Heute ist Berlin, ja sind sogar die gesamte Bundesrepublik, die Schweiz und Österreich ohne Tafel nicht mehr vorstellbar. Für mehr Gemeinsinn in Deutschland.

Falkensee, Brandenburg

ASB-Arbeiter-Samariter-Bund

Die Kita Tollhaus in Falkensee, eine von acht Einrichtungen des ASB Falkensee, wurde von LUNOS mit einem kompletten Lüftungssystem ausgestattet. 12 Nexxt, 3 LUNOMAT und 4 Silvento durchlüften die Räume der Kindertagesstätte. Denn frische Luft trägt immer zu einer besseren Konzentrationsfähigkeit und Gesundheit aller bei - und das liegt LUNOS seit über 60 Jahren am Herzen.

Falkensee, Brandenburg

Immanuel-Kant-Schule

LUNOS unterstützt die Immanuel-Kant-Schule in Form von Schüler-Praktika. Die Schüler der 9. Klasse, die sich für ein technisches Praktikum entscheiden, schnuppern bei LUNOS in alle technischen Bereiche rein und dürfen am Ende ein kleines Projekt selbst verantworten. Außerdem hat LUNOS der Schule mehrere 3D-Drucker gespendet, welche von den Schülern für verschiedene Projekte eingesetzt werden.

Freiburg

Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule

Hier stehen die Lüfter von LUNOS im Bereich „Ausbildung SHK“, sowie im Bereich der Meisterklassen, wo sie in Praxisteilen zur Anschauung verwendet werden.