LUNOtherm-S - das neue Fassadenelement

Das neue Fassadenelement LUNOtherm-S wurde für einen deutlich höheren Schallschutz optimiert und lässt sich dazu noch leichter verarbeiten. Die Umlenkung der Luft und damit auch des Schalls um weitere 90° sorgt für die hohen Schalldämmeigenschaften des LUNOtherm S. Ein deutlich niedrigeres Gewicht und eine anpassbare Einheitsgröße sorgen zusätzlich für eine bessere Handhabung in der Logistik und auf der Baustelle.

Fassadenelement mit deutlich höherem Schallschutz

Das LUNOtherm-S erreicht in Verbindung mit dem ALD-S eine Normschallpegeldifferenz von bis zu 70 dB.

EPP-Material mit besten Eigenschaften

Das LUNOtherm-S besteht aus EPP-Material (Expandiertes Poly Propylen).

Die Vorteile dieses Materials sind Strukturfestigkeit bei sehr geringem Gewicht, ausgezeichnete Schallabsorption und hervorragende Wärmedämmung. Des Weiteren ist es zu 100 % recyclebar.